Forststraßenparadies am Traunstein

Ja, mit den Radfahrern haben sie sich noch nicht arrangiert, hier im Salzkammergut, zumindest was die mögliche Koexistenz von Wanderern und Mountainbikern auf ausgewiesenen Wegen angeht. Hier sind nur sehr wenige Forststraßen (also keine Trails) überhaupt für Radfahrer freigegeben. Schade, aber natürlich hält man sich an die Vorgaben, denn Provokation ist ja bekanntlich kontraproduktiv. Servus.

4 Kommentare zu “Forststraßenparadies am Traunstein

  1. Hehe, ihr seid wohl nicht informiert – Warnwestenpflicht für jeden! ;)

  2. IronGünther

    Och, Provokation kann gelegentlich durchaus hilfreich sein. Stichwort Katharsis. :)
    Anyway, fette Landschaft. Wünsche sturzfreie Urlaubszeit! Cya mate…

  3. Man merkt, dass du Erfahrung in Sicherheitsbersbereichen hast. Daumen hoch für neonorange! Und weiter viel Spaß.
    LG Alice

  4. Forststrasse hin oder her – die Warnweste halte ich für gewagt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
620