Blautopf Blaubeuren Hammerschmiede

Blautopf

Wir haben unser erstes Etappenziel in der Nähe von Ulm gefunden und nach einem verregneten ersten Tag heute einen kleinen Abstecher nach Blaubeuren gemacht. Die wunderschöne Klosteranlage rund um den Blautopf war die 50 km Anreise wert. Somit durften auch die ersten Bilder der Ricoh GR II auf den Chip.

Blautopf Blaubeuren Hammerschmiede

Blautopf Blaubeuren Kloster

Blautopf Blaubeuren Wehr

4 Kommentare zu “Blautopf

  1. Coole Bilder und schönes Motiv. Warum habe ich meiner Frau eigtl. gerade die Sony RX 100 gekauft?

    Seid gegrüßt

    • Danke! Weil du Sony magst und die RX100 vom Preis-Leistungsverhältnis bestimmt nicht zu toppen ist. :)

  2. Die Conrads aus der Bergallee

    . . . das klare Wasser im blauen Topf kommt bestimmt vom Himmel ! Da muss man ab und zu was nachfüllen. Na ja, der Weg soll ja das Ziel sein und der Weg ist mal schmal, breit, hügelig, trocken oder flutschig . . . Wir wünschen euch so ein Wetter wie bei uns. Bis demnächst !

  3. Huihui – Neid macht sich breit! Da MUSS man gewesen sein – ich war leider noch nicht dort :-( Auch wenn Euch wahrscheinlich das interessanteste unter Wasser verborgen geblieben ist: was für ein würdiger Auftakt für die NewMind – Kollekte, herzlichen Glückwunsch – da habt Ihr voll ins blaue getroffen!
    Ps: die WarmUp-Show hierzu in Mühlberg hättet Ihr eigentlich nicht verpassen dürfen … naja, die läuft ja nich weg (nur bis zu 3K Liter/Tag ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.